Suche
Close this search box.

China landet erstmals Raumfahrzeug auf Mondrückseite

China meldet Landung seiner Sonde auf MondrückseiteChina hat nach Angaben von St...

China meldet Landung seiner Sonde auf Mondrückseite

China hat nach Angaben von Staatsmedien erstmals ein unbemanntes Raumfahrzeug auf der Rückseite des Mondes gelandet.


Wie die chinesische Raumfahrtbehörde (CNSA) berichtete, setzte ein Landemodul der Raumsonde „Chang’e 6“ am 2. Juni (00.23 MESZ) wie geplant im sogenannten Südpol-Aitken-Becken – dem größten und ältesten Einschlagkrater des Mondes – auf. Dieses Modul soll vor Ort Gesteinsproben sammeln und zur Erde bringen.

Abonniert @satellit_de!