Suche
Close this search box.

Entschuldigung der SPD für umstrittenen Instagram-Post

SPD entschuldigt sich für Instagram-PostMit einem Instagram-Post hat die SPD ver...
SPD entschuldigt sich für Instagram-Post


Mit einem Instagram-Post hat die SPD versucht, die Ereignisse in einer Edel-Bar auf Sylt zu verurteilen. In Bezug auf die dort gerufenen Parolen hatte die Partei unter schwarz-rot-goldenem Banner geschrieben: „Deutschland den Deutschen, die unsere Demokratie verteidigen.“ Nach einer Vielzahl negativer Reaktionen wurde der ursprüngliche Post aber gelöscht. Das Internet wird das so schnell aber nicht vergessen.

Die SPD schrieb stattdessen nun, dass sie nicht geschafft habe, „einen Ton zu treffen, der alle mitnimmt.“ Die Partei entschuldigte sich. „Uns geht es darum, klar zu machen, dass wir dieses Land nicht den Rechtsextremen und Hasspredigern überlassen wollen“, hieß es weiter.

Abonniert @satellit_de!