Suche
Close this search box.

Polizei holt 16-jährige Schülerin aus Klassenzimmer wegen Posting

Wegen einem Posting: Polizei holt 16-jährige Schülerin aus Klassenzimmer Der Fae...

Wegen einem Posting: Polizei holt 16-jährige Schülerin aus Klassenzimmer


🟥 Der Faeserstaat wird immer brutaler. Diesmal traf es die 16-jährige Miriam im Richard-Wossidlo-Gymnasium in Ribnitz-Damgarten. Sie teilte auf Tiktok ein Schlumpfvideo mit AfD-Bezug. Darin fiel der Satz: “Die Schlümpfe sind blau und Deutschland auch.” Ein schwerer Fehler in Faesers Deutschland.

👉 Der Schuldirektor Jan-Dirk Z. rief die Polizei. Diese brachte Miriam aus dem Chemiesaal für eine “Gefährderansprache”. Ihre Mutter dazu: “𝘋𝘢𝘴 𝘪𝘴𝘵 𝘴𝘰 𝘦𝘪𝘯𝘦 𝘩𝘦𝘧𝘵𝘪𝘨𝘦, 𝘮𝘪𝘵 𝘝𝘦𝘳𝘭𝘢𝘶𝘣, 𝘚𝘵𝘢𝘴𝘪𝘴𝘤𝘩𝘦𝘪ß𝘦, 𝘪𝘤𝘩 𝘩𝘢̈𝘵𝘵𝘦 𝘥𝘢𝘴 𝘪𝘯 𝘮𝘦𝘪𝘯𝘦𝘮 𝘨𝘢𝘯𝘻𝘦𝘯 𝘓𝘦𝘣𝘦𝘯 𝘯𝘪𝘤𝘩𝘵 𝘧𝘶̈𝘳 𝘮𝘰̈𝘨𝘭𝘪𝘤𝘩 𝘨𝘦𝘩𝘢𝘭𝘵𝘦𝘯, 𝘸𝘢𝘴 𝘮𝘦𝘪𝘯𝘦𝘳 𝘛𝘰𝘤𝘩𝘵𝘦𝘳 𝘩𝘪𝘦𝘳 𝘢𝘯𝘨𝘦𝘵𝘢𝘯 𝘸𝘶𝘳𝘥𝘦.“

👉 Wie ein verwundetes Tier schlägt Faesers Repression wild um sich. Die Hetzstimmung der Presse motiviert Minusseelen wie Jan-Dirk Z., seine eigenen Schüler zu denunzieren. Das ist die Kontaktadresse unter der man ihn erreichen kann: [email protected], (03821) 70890

💪🏻 Lasst euch nicht einschüchtern. Solidarität mit Miriam und allen mutigen Dissidenten. Ladet alle eure Freunde auf diesen Telegramkanal ein, damit sie die Wahrheit erfahren:
https://t.me/martinsellnerIB